Kloster Kolbatz mit Gut
Blick auf Greifenhagen a.d. Oder mit Oderbrücke
Bahn - Bild von Otto Kurginsky
Gedenkstein in der Patenstadt Bersenbrück

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

 

Der Weg ist das Ziel

Ja, wir Kreis-Greifenhagener Landsleute gehen Pfingsten 2018

nach Bersenbrück, zu unserer Patenstadt, um dort das Jubiläum

           "60 Jahre Patenschaft"

 Landkreis Greifenhagen - Landkreis Bersenbrück

zu feiern.

Ja, wir Kinder und Kindeskinder der Alten aus den pommerschen Erlebnisgenerationen, denen Flucht und Vertreibung

widerfahren sind, und heute nicht mehr so ganz fit sind um die Reise zum Ziel Bersenbrück allein zu machen, fahren mit ihnen.

Unsere Vorfreude auf das was wir dort gemeinsam erleben,

zeigt uns das

                 KURZPROGRAMM

 

Samstag, 19. Mai 2018

15.00 Uhr  das „Heimathaus Feldmühle“ Vereinshaus des

           Heimatvereins Bersenbrück e.V. erwartet die

           erstankommende Landsleute aus dem

           Kreis Greifenhagen in Pommern

19.00 Uhr  STUNDEN DER BEGEGNUNG

           unter Mitwirkung des MGV-Bersenbrück u.a.

Sonntag, 20.Mai 2018   

10.30 Uhr  Empfang der Teilnehmer/Innen in alten Kreishaus

           Bersenbrück, kleine Sektbegrüßung

11.00 Uhr  Beginn der „JUBILÄUMS-FEIERSTUNDE“

           Schirmherr Reinhard Freiherr von Schorlemer

           Begrüßung und Festrede 

           Begrüßung Heimatkreisbearbeiter Günther Drewitz

           und weitere Verantwortliche unserer Patenträger

           Musikbegleitung Kreismusikschule LK-Osnabrück

12.30 Uhr  „Heimatliches Gedenken und Totenehrung“

           am Gedenkstein am Rathaus

 

           Danach
Mittagessen in den Restaurants unserer

           Patenstadt Bersenbrück.

           Im „Heimathaus Feldmühle“ treffen sich alle

           Landsleute mit ihren Patenträgern und Gästen

Montag, den 21. Mai 2018

           Der Kreisheimatbund und der Heimatverein

           Bersenbrück lädt alle Landsleute zum

           „Pfingstmühlentag“ ein.

 

 

Ehrenamtliche Beratung: Wolfgang Pusch                  Joomla templates by a4joomla